Ausbildung Immobilienkaufmann (w/m/d)

Karrierestart bei der VBI -Volksbanken Immobilien GmbH

Du hast lange genug die Schulbank gedrückt und dein Schulabschluss rückt näher? Dann komm zu uns und erfülle die Wünsche unserer Kunden. Wir bieten dir dafür eine Ausbildung, die interessante Jobchancen bietet und hervorragende Perspektiven eröffnet. Erfahre hier alles über unser Ausbildungsangebot.

Kein Tag, wie jeder andere…
Als Immobilienkauffrau/ -mann bist du erster Ansprechpartner unserer Kunden für die Vermittlung von Miet-und Kaufobjekten. Das Aufgabengebiet ist allerdings noch deutlich abwechslungsreicher: Du erfährst, wie Bauvorhaben geplant und betreut werden, wie man Verträge aufsetzt und du kannst die Kunden bei Bauvorhaben und bezüglich der richtigen Entscheidung zu Finanzierungsmöglichkeiten beraten.


Von Mensch zu Mensch

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Das gilt für Kunden genauso wie für Mitarbeiter. Bei der Arbeit mit den Kollegen merkst du, dass wir den genossenschaftlichen Gedanken auch untereinander leben, uns gegenseitig unterstützen und wenn nötig auch den Rücken freihalten.


Wer zu uns passt

Du passt zu uns, wenn du Interesse an Immobilien-und Finanzthemen hast, offen bist und ein Gespür für Menschen hast. Du agierst selbstverantwortlich und überzeugst uns mit deinen persönlichen Stärken. Du engagierst dich zum Beispiel in einem Verein oder sprichst mehrere Sprachen –all dies sind persönliche Stärken, mit denen du punkten kannst. Als Repräsentant unserer Bank kleidest du dich täglich seriös und geschäftsmäßig. Mit Facebook, Youtube und Instagram solltest du dich idealerweise auskennen, da soziale Medien auch Teil der Banken-/ und Immobilienwelt geworden sind.

Gehöre zu den Besten
Als Tochterunternehmen der Volksbank eG Osterholz Bremervörde schaffen wir eine Verbindung der Tätigkeit als Immobilienkauffrau/ -mann mit dem Beruf der/s Bankkauffrau/ -mann. Die Beliebtheit der Volksbanken und Raiffeisenbanken als Arbeitgeber bei Schülerinnen und Schülern ist dabei nach wie vor groß. Das bestätigt die deutschlandweitdurchgeführte und repräsentative Umfrage des Berliner trendence Instituts "Schülerbarometer 2019", an der sich über 20.000 Schüler beteiligten (Studie "trendence Schülerbarometer 2019"). Die Volksbanken und Raiffeisenbanken gehören damit zu den Trägern des Qualitätssiegels "Top 100 Arbeitgeber Deutschland 2020".

Bewerbung

Frühzeitig planen
Wenn du unsere Rahmenbedingungen erfülltst, solltest du frühzeitig planen. Unsere jährliche Einstellungsphase startet im Sommer.


Nutze die Chance
Deine Noten sind wichtig, aber nicht so wichtig wie deine Persönlichkeit. Erkundige dich zum Beispiel bei uns, ob du ein Schülerpraktikum absolvieren kannst und überzeuge uns dann mit deinen persönlichen Stärken.

Was erwarten wir von dir

  • ein Bewerbungsschreiben, in dem dein Interesse deutlich wird
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • ein aktuelles Foto
  • Kopien der letzten beiden Zeugnisse (mindestens erweiterten Sekundarabschluss I)
  • Informationen über Praktika, Nebenjobs oder Ehrenämter

Mit dieser "klassischen BeWERBUNG" hast du die Möglichkeit Werbung für dich zu machen. Überzeuge uns schon in diesem ersten Schritt von deinen individuellen Stärken.

Am besten bewirbst du dich direkt online über unser Online-Formular. Deine Unterlagen werden dann direkt an unsere Ausbildungsleiterin Kristin Meyer weitergeleitet.

Volksbank eG

Kristin Meyer

Marktstr. 1-5

27711 Osterholz-Scharmbeck

Tel.: 04791/808-195

Unser ausbildungsbegleitendes Förderprogramm

Von Beginn an konsequent die eigenen Fähigkeiten entdecken, stärken, ausbauen. Das gehört zu einer erfolgreichen Ausbildung genauso wie engagierte Ausbilder, ein kompetentes Team, von dem man eine Menge lernen kann, und natürlich der Spaß an der Arbeit.

Einführungswoche - das Abenteuer Bank beginnt

Mitmachen und loslegen heißt es bei uns bereits in der ersten Woche: Es gilt Herausforderungen anzunehmen, im Team Erfolge zu feiern und dabei mehr von den "Mitazubis" zu erfahren.

Einführung in die Genossenschaftswelt

Als Tochterunternehmen der Volksbank eG Osterholz Bremervörde gilt es ebenso die Grundprinzipien des Genossenschaftswesen zu beherrschen. Gleich zu Beginn der Ausbildung erläutert dir ein zweitägiges Planspiel erste Grundlagen des Bankgeschäfts und hilft dir dich in der Wirtschaftswelt zurechtzufinden. Dabei sammelst du gleichzeitig erste Erfahrungen mit den Lernmethoden und den Arbeitsweisen.

Aktivitäten und Projekte - Von der Natur zur Börse

Viele abwechslungsreiche Aufgaben gilt es als Team zu bewältigen:

  • Outdoortraining
  • Weihnachtsfeier
  • Knigge-Seminar

Zahlen, Daten, Fakten

  • Dauer: 3 Jahre
  • Probezeit: 4 Monate
  • Schulabschluss: mindestens erweiterter Sekundarabschluss I
  • 1. Lehrjahr 1.110,00 Euro
  • 2. Lehrjahr 1.160,00 Euro
  • 3. Lehrjahr 1.220,00 Euro
  • zusätzlich 40,00 Euro vermögenswirksame Leistungen pro Monat
  • 13. Monatsgehalt
  • Urlaubsanspruch: 30 Tage pro Jahr
  • Arbeitszeit: flexible Arbeitszeit bei 39 Stunden pro Woche
  • Möglichkeit einer unbezahlten Freistellung nach Beendigung der Ausbildung

Praktische Ausbildung:
In unserer Niederlassung in Osterholz-Scharmbeck sowie zeitweise Einsätze im gesamten Geschäftsstellengebiet. Eine gewisse Mobilität sollte vorhanden sein.


Berufsschule:
Die theoretischen Kenntnisse der Ausbildung erwirbst du an 2-3 Berufsschultagen pro Woche. Die Berufsschule ist das Schulzentrum Grenzstraße in Bremen.


Work-Life-Balance:
Damit du beruflich durchstarten kannst, legen wir Wert darauf, dass sich Privatleben und Beruf unserer Mitarbeiter gut miteinander vereinbaren lassen.