Lesung in der Elmer Holländer-Galerie-Windmühle

Dietrich Alsdorf liest "Anna Brümmers Weg zum Scharfrichter"

6. April 2016, 19.30 Uhr

Das Buch „Anna Brümmers Weg zum Scharfrichter“, erschienen im Verlag Atelier im Bauernhaus, ist ein historischer Roman aus Kehdingen und erzählt eine wahre Geschichte. Der Fall um die Magd Anna, die ihr Kind vergiftet haben soll und dafür durch das Richtschwert zum Tode verurteilt wurde, ereignete sich vor 160 Jahren in Stade.

Der Buchautor und Grabungstechniker Dietrich Alsdorf hat intensiv recherchiert, nachdem er den ausführlichen seelsorgerischen Bericht von Pastor Lunecke im Stader Sonntagsblatt gelesen hatte. Alsdorf beschäftigte sich so ausführlich mit diesem tragischen Lebensweg der vermeintlichen Kindsmörderin, dass er mit diesem Buch sogar in Revision geht und von der Unschuld der Kehdinger Magd überzeugt ist.

Die Lesung findet am Mittwoch, 6. April 2016, um 19:30 Uhr in der Elmer Holländer-Galerie-Windmühle statt. Eintrittspreis: 7 €, Mitglieder erhalten einen Rabatt von 1 €.

Tickets erhalten Sie:

  • in allen unseren Geschäftsstellen

 oder online über unseren Partner die Ticket 24 GmbH in folgenden Varianten:

  • Print at Home Ticket
  • Handyticket
  • Versandticket (gegen Versandgebühr)